• German (DE)
  • Français (FR)
  • slide1.jpg
  • slide2.jpg
  • slide3.jpg
  • slide4.jpg
  • slide5.jpg
  • slide6.jpg

Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite von "Stencil Store"

Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite von "Stencil Store" Hier finden Sie unzählige Schablonen, um Dekorationen und Verzierungen ganz persönlich zu gestalten. Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

So benutzt man eine Schablone

 

So benutzt man eine Schablone

Das Erstellen von Dekorationen mit einer Schablone ist oft nur eine Frage der Farben :



und somit kann man mit dem gleichen Motif sehr viel machen, in dem man nur eine andere Farbe nimmt!!
Schauen Sie sich die Schatttierung der Kleider auf dem linken Foto an. Um Schattierungen herzustellen, fangen sie mit der hellsten Farbe an (hier gelb) und dann mit einem anderen Pinsel tragen  Sie rot auf einem Teil des Gelbes auf. Verstärken Sie nun den Vorgang bis Sie die gewünschte Farbe erhalten. Den Pinsel immer gerade auf die Schablone halten. Die Schattierung wird automatisch herausgearbeitet.
Dieses Motif hier wurde auf Papier mit den  Ölfarbestiften  hergestellt.

Ein andere Art und Weise: das übereinanderlegen der Schablonen:


Mit einem einfachen Herz (hier zum Beispiel "Herz mit Schlitten" oder "Herz mit Skifahrer". Legen sie darunter eine andere Schablone ("Arabeske 2 "für das linke Foto oder "Blumenfeld" für das rechte Foto) So erhalten Sie wunderschöne Dekorationen.

  1. Verwenden Sie eine Farbe für den Hintergrund des herzens (hier beige)
  2. Legen Sie nun eine zweite Schablone auf das Herz und malen Sie zuerst eine Schicht weiß und dann in rot (Foto rechts) oder eine erste Schicht in blau und dann eine zweite Schicht leicht in weiß (Foto links)
  3. Tipp: Warum eine Schicht in Weiß unter der  Schicht in rot? Damit das beige nicht das Rot aufsaugt. Es würde sich sonst in ein blasses braun verwandeln. Und nicht vergessen: einen Bürstenpinsel pro Farbe.

 und nun einige Arbeiten auf Stoff mi der Schablone "Kinder am Strand von Cabourg"

 

 

 

 

 

 

Tipps :

  1. Vergessen Sie nicht die Farbe mit dem Lanolinöl zu verdünnen. Sie dringt somit besser in den Stoff ein. Nehmen Sie nie mehr als einen kleinen Spritzer.
  2. Den Stoff nach 24 Stunden  von der Rückseite bügeln. Der Stoff ist nun in der Maschine waschbar bis 30 Grad.

 

Hier die Gebrauchsanweisung herunterladen